GETESTET IN KOOPERATION MIT DEM INDUSTRY UNIVERSITY RESEARCH PROJECT VON DR. KAWASHIMA

WISSENSCHAFTLICH GETESTET

Alle 28 Übungen zur Gehirnstimulierung wurden im Rahmen der Entwicklung unseres „Gehirntraining“ mit Dr. Kawashima Programmes in Zusammenarbeit mit dem Industry University Research Project von Professor Dr. Kawashima getestet. Dr. Kawashima ist ein bekannter japanischer Neurowissenschaftler und Alzheimer-Forscher, der bereits andere Gehirntrainings-Projekte sehr erfolgreich begleitet hat.

MESSEN DER GEHIRNAKTIVITÄT

Wir haben Testreihen durchgeführt, bei denen mit Hilfe von 28 NIR-Sonden die Gehirndurchblutung unserer Probanden gemessen wurden. Anhand wissenschaftlicher Auswertungen stellten wir dann fest, welche der fünf Bereiche des präfrontalen Kortex wie stark aktiviert wurden. Damit die Übungen den gewünschten Effekt erzielen, müssen gewisse Aktivierungsniveaus überschritten werden.

PRÄFRONTALER KORTEX

Einen großen Teil des Frontallappens, dem vorderen Teil des Gehirns, macht der präfrontale Kortex aus. Er übt wichtige Funktionen im menschlichen Gehirn aus. Hier werden unter anderem die Grundlagen für Kreativität, Erinnerungsvermögen, Kommunikation und Selbstbeherrschung gelegt.